Apartments Diamant
Scroll

Winter in Gröden - Skiurlaub im Skigebiet Dolomiti Superski

Spaß beim Skifahren und zahlreiche andere Wintersportaktivitäten wie Langlaufen, Rodeln und Schneeschuhwandern erwarten Sie in Ihrem Urlaub in St. Christina

Dolomiti Superski Mehr dazu

Das Skigebiet Dolomiti Superski ist eines der bekanntesten und renommiertesten Ziele für den Winterurlaub im gesamten Alpenraum. Mit seinen 1.220 Pistenkilometern und 450 hochmodernen Aufstiegsanlagen ist es das größte Skikarussell der Welt. Die Liftanlagen der 12 Skiregionen Gröden / Seiser Alm, Cortina d’Ampezzo, Kronplatz, Alta Badia, Fassatal / Karersee, Arabba / Marmolada, Sextner Dolomiten / Hochpustertal, Val di Fiemme / Obereggen, San Martino di Castrozza / Passo Rolle, Eisacktal, Trevalli und Civetta können mit einem einzigen Skipass genutzt werden.

Das Skiparadies in den Dolomiten bietet bestens präparierte Pisten für Anfänger und Fortgeschrittene und anspruchsvolle Abfahrten für Profis und Weltcup Skifahrer. Dazu gehören auch die Pisten der Sellaronda, die wohl berühmteste Skitour der Alpen. Auch Snowboarder kommen in den Snow Parks der Gegend voll auf ihre Kosten.

Mit 175 km Pisten und 79 Aufstiegsanlagen ist das Skigebiet Gröden / Seiser Alm das größte der Dolomiti Superski Gebiete. Der traumhafte Blick auf die Gipfel der Dolomiten begeistert seit jeher jeden Wintersportler und fordert zum Eintauchen in puren Skigenuss ein.

Schneeschuhwandern Mehr dazu

In der ruhigen, verschneiten Berglandschaft des Grödnertales wird das Wandern abseits der Pisten und belebten Wege zur willkommenen Flucht aus der Hektik des Alltags. Wer möchte nicht gerne die erste Spur durch eine unberührte Winterlandschaft ziehen?!

Eine Schneeschuhwanderung ist ideal um abgelegene Gebiete in den Dolomiten zu erforschen, Tierspuren zu folgen oder die Natur in Ruhe zu genießen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, einfach die Schneeschuhe anschnallen und los geht’s! Der Grödner Winter gleicht einer Märchenlandschaft mit unendlichen, schneebedeckten Weiten die es zu entdecken gilt. Aus Respekt zu Natur und Tieren sollte man sich im freien Gelände immer respektvoll bewegen und bei Neuschnee lawinengefährdete Hänge meiden.

Genießen Sie schöne Momente auf einer Schneeschuhwanderung durch das verschneite UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten und lernen Sie Südtirol von seiner schönsten und ruhigsten Seite kennen.

Langlaufen Mehr dazu

Gröden und die Seiser Alm verfügen über ein dichtes Netz an perfekt präparierte Langlaufloipen in allen Schwierigkeitsgraden für Anfänger und Fortgeschrittene. Bestens gespurte Loipen führen durch die zauberhafte Winterlandschaft zu schönen Aussichtspunkten, wo Sie atemberaubende Ausblicke auf die verschneiten Gipfel der Dolomiten erwarten. Genießen Sie das einzigartige Gefühl die unberührte Natur hautnah zu erleben.

Im Langental in Wolkenstein stehen Ihnen im „Aktiv Sport Zentrum Nordischer Disziplinen“ 12 km Loipen, eine Langlaufschule und ein Skiverleih zur Verfügung. Entdecken Sie die einzigartige Bergkulisse des Naturparks Puez-Geisler und kombinieren Sie Sport, Gesundheit und Naturerlebnis.
Im neuen Langlaufzentrum Monte Pana in St. Christina erwarten Sie insgesamt über 30 km Loipen, mit leichten bis sehr anspruchsvollen Routen für jeden Geschmack.  

Die nahe Seiser Alm ist mit über 60 km Langlaufloipen ein wahres Paradies für Langläufer. Das Langental, das Langlaufzentrum Monte Pana sowie die Seiser Alm gehören zu Dolomiti Nordicski, dem größten Langlaufkarussell Europas und sind mit einem einzigen Skipass befahrbar.

Rodeln Mehr dazu

Wer Lust hat im Skiurlaub etwas Abwechslung zu erleben, ist in Gröden genau richtig:

Eine gemütliche oder rasante Schlittenfahrt zu erleben ist ein besonderes Highlight im Winter, das mit Sicherheit nicht nur den Kleinen Spaß bereiten wird.
Eine über 6 km präparierte Rodelbahn mit Beschneiungsanlage führt von der Bergstation Raschötz bis ins Tal nach St. Ulrich. Wer möchte kann den ersten Teil der Strecke dank der Mittelstation der Standseilbahn Raschötz auch gleich mehrmals befahren.
Auch auf der Seiser Alm erwartet Sie Rodelspaß pur. Auf 2 Kufen geht’s durch die traumhaft schöne Landschaft des UNESCO Weltnaturerbes Dolomiten, Langkofel und Schlern hat man dabei immer im Blick.

Beim Vollmondrodeln entdeckt man Gröden von einer ganz neuen Seite. Nach einem gemütlichen Abendessen auf einer Hütte düst man auf der Rodel talwärts. Ein Erlebnis das man sich nicht entgehen lassen sollte. 

Aus Sicherheitsgründen ist das Rodeln auf den Pisten verboten.

Wohnungen Ferienwohnungen zwischen St. Christina und St. Ulrich Mehr dazu
Wellness Entspannen und wohlfühlen in unserem Wellnessbereich Mehr dazu
Fotogalerie Impressionen für Ihre Winter- und Sommerferien in den Dolomiten Mehr dazu

Traumurlaub in den Dolomiten

Jetzt anfragen
Apartments Diamant | Urlaub in Gröden | Impressum | produced by Internet Service